Caroline Fischer
PhD candidate, University of Potsdam
Ich bin Verwaltungswissenschaftlerin und interessiere mich für das Personal- und das Wissensmanagement im öffentlichen Sektor. Über beide Themen kann ich viel berichten, auch über den öffentlichen Sektor hinaus. Ich kann erklären wie (die deutsche) Verwaltung überhaupt aufgebaut ist, wie sich Verwaltung managen lässt und wie es mit Themen wie Digitalisierung oder Diversität im öffentlichen Sektor bestellt ist. Als ich mit dem Studium begann (B.A. Politik- und Kommunikationswissenschaft, M.A. Verwaltungswissenschaft), habe ich mich ziemlich blind in ein Abenteuer gestürzt. Ich habe das Fach von Beginn an geliebt, auch wenn das Studium vollkommen anders war, als ich es erwartet hatte. Ich möchte Schülern gern erzählen, wie ein sozialwissenschaftliches Studium aussehen kann, sodass sie nicht ganz so blind dieses Abenteuer beginnen müssen. Auch informiere ich gern über eine berufliche Perspektive im deutschen öffentlichen Dienst oder einer Non-Profit-Organisation.

In a video conferencing call...

...I am happy to talk about my research.

...I am happy to answer questions about university and career-related questions.

...I am happy to moderate a discussion.

...I am happy to speak to others (e.g. to journalists, museums).


Related School Subjects
Economics, Ethics, Philosophy, Politics, Psychology, Social Sciences
Keywords
öffentliche Verwaltung, öffentliches Management, öffentlicher Dienst, Arbeitsmotivation, Wissensmanagement
Languages
English, German
Website
ORCID